Koch.Campus

Der Koch.Campus ist eine Initiative und eine Veranstaltungsserie der österreichischen Spitzen-Köche.
Ziel ist es, die österreichische Küche im In- und Ausland prägnanter zu positionieren.

SALON Diner in Schloss Schönbrunn


Wie auch schon im Vorjahr bat die Österreichische Weinmarketing den Koch.Campus die Auszeichnung der besten Weine und Winzer beim SALON-Diners mit zeitgemäßer österreichischer Küche kulinarisch zu begleiten. Für rund 130 Gäste, darunter Landwirtschaftsminister Andre Rupprechter, gab es großes Gaumenkino.
Der Koch.Campus dankt im Namen der ÖWM und der Gäste des Salons Hubert Wallner, See Restaurant Saag, Techelsberg; Lukas Nagl, Das Bootshaus, Traunkirchen; Josef Steffner, Mesnerhaus, Mauterndorf und Stefan Csar, Ratschen, Deutsch-Schützen für die hervorragende Küchenleistung!

 

Amuse bouche

Hubert Wallner – Kamut-Chip / gebeizte Wörthersee-Reinanke / Koriander / Violetter Senf

Lukas Nagl – Gurken-Kren-Eis /Buttermilch / Forellenkaviar / Kopfsalat (Lu

Josef Steffner – Lungauer Eachtling / Eidotter / Schnittlauch / Sauerrahm / Kaviar vom Walter Grüll

Stefan Csar – Bratkartoffel / Räucherforelle / Gurke

Das Menü

Lukas Nagl – Traunsee Reinanke Matjes Art / Gurke / Holunder / grüne Pfefferoni

Josef Steffner – Von Wald & Wiese: Fichte / Reh / Flechte / Tauernroggen / Löwenzahn

Stefan Csar –  Kalbsbackerl / Blutwurst / Rote Rüben

Hubert Wallner – Mispeln / Entenleber / violetter Kardamom / Süßwein / Erdnuss